Erwin Winkler



Die "heilsame Kraft" in meinen Händen spürte ich zum ersten Mal 2006 bei einem "Quantum Touch" Seminar. Aber auch der Schamanismus zog zur selben Zeit seine Aufmerksamkeit auf sich und ich besuchte einen Workshop bei Standing Eagle, einem Indianer der Sonoran Yaqui Linie in Colorado. "Der Kanu Weg" öffnete aus heutiger Sicht meinen Zugang zur geistigen Welt. Weitere Seminare folgten und ich erweiterten mein Wissen und trainierte  meine Hellsinne. Auch mein beruflicher Kontext veränderte sich, denn durch eine richtungsweisende Vision angeregt, studierte ich plötzlich Sozialpädagogik. Ich sollte endlich mit Menschen arbeiten! Heute bin ich Teil eines Teams, welches arbeitslose Jugendliche begleitet. Eine fantastische, herausfordernde Aufgabe, die mir viel Freude bereitet. Aber damit nicht genug, die "geistige Welt" wollte mehr von mir und ließ nicht locker. Sie führte mich direkt in die Hände von Inge Bergner, ein Wink Gottes wie mir scheint. Ich lernte "Geistiges Spirituelles Heilen". Dadurch wurde die Power- die Heilkraft in meinen Händen, gelenkt durch y<die göttliche Führung erst richtig entfaltet! Aber auch  das Mediales Arbeiten entdeckte ich als Medium für mich. Ein neue Magie entbrannte in mir und schlug ein neues Kapitel im Buch meines Lebens auf.  Die Wunder des Geistigen Spirituellen Heilens und der Medialität begleiten mich seither nicht nur in meiner Praxis , im "LichtRaum", nein sie beflügeln mich auch in meinem ganz alltäglichen Leben.

Tel: +43 660 / 5575515

 Ich freue mich auf ihren Anfrage

5282 Ranshofen/Braunau ,  Obere Hofmark 35a / 1